Monat: November 2016

Urlaub in der Türkei-immer noch eine Option

Kurzinformation zur Situation an der türkische Riviera’ im November 2016

Wir waren vom 26.10. bis 05.11.16 im ‘Hotel Aydinbey Kings Palace’ in Evrenseki. Trotz der schwierigen politischen Verhältnisse in der ‘Türkei’ konnten wir mit Freude feststellen, dass sich dennoch viele deutsche Urlauber und bei weitem nicht nur Stammgäste zu einem ‘Türkeiurlaub’ durchgerungen haben. Der mit dem Einbruch der Besucherzahlen einhergehende Preisdruck hat sicher dazu beigetragen. Unser Hotel war in der ersten Woche dermaßen ausgebucht, dass ein von uns gewünschter Zimmerwechsel erst nach Abreise einiger Gäste möglich war. In der zweiten Woche ging die Belegung sicherlich aufgrund der Jahreszeit sowie des Ferienendes  ca. 30% zurück. Von leeren Stränden konnte allerdings immer noch keine Rede sein. Während unsere Strandspaziergänge konnten wir beobachten, dass die Mehrzahl der Hotels in direkter Strandlage ebenfalls gut gebucht waren. In der ersten Novemberwoche haben dann allerdings einige Hotel auch der ersten Reihe geschlossen. Das war aber in den vergangenen Jahren ebenso der Fall. Wir haben zudem beobachtet, dass sich auch wieder russische Gäste an der Riviera eingefunden haben, allerdings noch in überschaubarer Zahl.  Auch im Mai haben wir bereits in Evrenseki im Adalya Resort 10 Tage Ferien gemacht. Dort war die Auslastung ebenfalls sehr hoch. Wie bereits im Frühjahr so mussten wir allerdings auch im Herbst feststellen, dass die Hotels der zweiten oder dritten Reihe überwiegend sehr schlecht belegt bzw. zum Teil geschlossen waren. Besonders deprimierend war die Strandbelegung im Frühjahr in Kumköy.

Eine andere Meinung

In den Unterhaltungen der Urlauber war die Situation in der Türkei eher kein Thema. Bei einem Gespräch mit einem Geschäftsmann in Side mussten wir allerdings feststellen, dass es auch Türken gibt, die die Politik Erdogans voll unterstützen und die CIA für die politische Krise verantwortlich machen. Dennoch haben wir uns in keiner Situation bedroht gefühlt und unseren Urlaub bei den freundlichen Türken sehr genossen.

Fazit

Für einen Badeurlaub ist die Türkei erste Wahl und auch die historischen Stätten verdienen unsere Aufmerksamkeit. Wer sorgfältig sein Hotel wählt, wird sich in der Türkei auch weiterhin sehr wohl fühlen können.

In diesem Sinn wünsche Ihnen einen schönen Urlaub.

Schlagwörter: , ,
%d Bloggern gefällt das: